0 Artikel
im Warenkorb

Gesamt:
0,00 €

Warenkorb ansehen

Zur Kasse

Köstliche Katzensnacks von Top-Marken

Alle Artikel aus unserer Kategorie Katzensnacks und Ihren Unterkategorien

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 11

0,99 € * 5 Stück | 0,20 €/Stück
Statt 1,99 €
1,59 € * 140 g | 1,14 €/100 g
Statt 0,99 €
0,79 € * 35 g | 2,26 €/100 g
Statt 0,99 €
0,79 € * 35 g | 2,26 €/100 g

0,99 € * 5 Stück | 0,20 €/Stück

1,49 € * 40 g | 3,73 €/100 g
Statt 11,29 €
10,99 € * 200 g | 5,50 €/100 g
Statt 3,29 €
2,99 € * 100 g | 2,99 €/100 g
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11

Katzensnacks & Leckerlies - Worauf man bei der Auswahl achten sollte

Um den täglichen Energiebedarf des geliebten Minitigers zu decken, geht man Trockenfutter für Katzen kaufen oder eben Nassfutter für Katzen. Daneben gibt es noch eine große Vielfalt an Katzenleckerlis und Snacks. Die dienen nicht als Ersatz der täglichen Mahlzeiten, sondern sind als gesunde Belohnung für zwischendurch gedacht. Etwa nach einem erfolgreichen Clickertraining, weil man sein Tier verwöhnen will oder die Ernährung mit der Gabe von Vitaminen oder spezieller Mineralien noch unterstützen will. Eine große Auswahl an Katzensnacks findet man online im Shop von McZoo, wo man sie günstig kaufen kann.

Ab welchem Alter dürfen Katzen Leckerlis fressen?

Ab vier Wochen dürfen Katzenwelpen speziell für sie entwickeltes Trockenfutter und Katzensnacks für Kitten (Trixie Soft Snack Kitty Stars) zu sich nehmen, die dem Milchgebiss nicht schaden. Wenn sie mit sieben Monaten ihr endgültiges Gebiss haben, dürfen sie sich an alle Leckerlis heranwagen. Es gibt aber eine Menge an wohlschmeckenden Pasten wie die Miamor Cat Confect Leberwurst-Cream oder die Miamor Cat Confect Kitten-Milch-Cream, die von Anfang an genascht werden dürfen. Auch die aromatischen Flüssigsnacks von Trixie mit Lachs, Rinderleber oder Hühnchengeschmack dürfen schon von den ganz kleinen Zungen geschleckt werden. Natürlich sollte man nur Produkte kaufen, die keinen Zucker als Geschmacksverstärker enthalten. Erstens können Katzen die Geschmacksrichtung süß nicht schmecken und zweitens schadet Zucker der Zahngesundheit der Fellnasen.

Wie oft darf man Katzen Leckerlis geben?

Auf jedem Alleinfutter, ob trocken, gefriergetrocknet oder nass, wird eine Futterempfehlung ausgesprochen, welche Futtermenge die Vierbeiner in welchem Alter etwa benötigen. Werden neben den täglichen Mahlzeiten noch Snacks verabreicht, so bedeutet das ein mehr an Kalorien, die berücksichtigt werden müssen, um die Tiere nicht zu überfüttern. Wenn man immer nur einige Kroketten gibt, ist das kein Problem.

Abwechslung beim Futter durch Katzensnacks

Snacks in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen für den kleinen Hunger zwischendurch können Katzen genauso begeistern wie ihre menschlichen Freunde. Allerdings sollte man auch hier auf gesundheitlich hochwertige Produkte, möglichst Bio, ohne Getreide und Konservierungsstoffe, achten.

Leckerlis gegen Haarballenbildung

Es gibt Snacks, die den Transport von Nahrung und den natürlichen Abgang verschluckter Haare durch wertvolle Pflanzenöle, Ballaststoffe und den Malt-Saft wirkungsvoll unterstützen. Das sind zum Beispiel die Gimpet Malt-Soft Paste, Gimborn Gimpet Malt-Soft Extra, Trixie Malt'n Grass Anti-Hairball und Trixie Crumbies light mit Malz.

Nützliche Zusatzstoffe in Katzenleckerli

Katzensnacks festigen nicht nur die Mensch-Tier-Beziehung, sondern haben auch noch eine Reihe anderer, nützlicher Funktionen. Animonda Cat-Snack Hühnchenfleisch & Leinsamen oder Gimborn Gimpet Fleischbällchen für Katzen zum Beispiel, sind aufgrund ihrer knackigen Struktur eine wertvolle Hilfe bei der Zahnreinigung. Damit wirken sie Zahnsteinbildung und Mundgeruch entgegen. Einige der Snacks wie Gimborn Gimpet Cheese-Paste, sind nicht nur überaus lecker, sondern unterstützen mit dem ernährungsphysiologisch wichtigem Vitaminzusatz Biotin den Aufbau und Erhalt eines gesunden Fellkleides. Multivitaminpasten stellen sicher, dass Katzen immer alle lebensnotwendigen Vitamine und die Aminosulfonsäure Taurin zur Stärkung ihrer Abwehrkräfte zu sich nehmen. Indem viele beliebte Leckerlis auf Getreide, Zucker und Fleischmehle verzichten, sind sie auch für Diabetiker unter den Katzen geeignet. Auch ernährungssensible Katzen mit einer Getreideallergie können solche Snacks genießen, ohne mit einem Durchfall darauf zu reagieren.
 
 

Trusted Shops Kundenbewertungen für McZoo.de: 4.83 / 5.00 von 368 Bewertungen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
** innerhalb Deutschlands