Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

0 Artikel
im Warenkorb

Gesamt:
0,00 €

Warenkorb ansehen

Zur Kasse

Hundedecken in großer Auswahl

Hundeliegedecken, Hundedecken, Sofaschondecken, Sofaschoner

Alle Artikel aus unserer Kategorie Liegedecken

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Hundedecke kaufen - Was beachten?

Das Kaufen einer gemütlichen Hundedecke ist nicht so einfach, wie man meinen könnte. Erst wer sich näher mit dem Kaufen von Hundedecken beschäftigt merkt, wie viele Arten es in den unterschiedlichsten Größen, verschiedenen Farben, Designs und Preisen gibt. Online im Angebot von einem guten Shop wie McZoo findet der Hundehalter jedoch günstig eine große Auswahl an Hundedecken für die unterschiedlichsten Verwendungsmöglichkeiten. Online im Shop von McZoo sind unter anderem Hundebetten, Haustierdecken, Hundekíssen, Hundesofas, Katzenbetten, Autoschondecken und kuschelige Hundedecken aus hochwertigen Materialien, für zu Hause oder für unterwegs, günstig erhältlich.

Welche Nutzungsmöglichkeiten gibt es für eine Hundedecke?

Eine Hundedecke ist vielseitig verwendbar, deshalb sollte jeder für seinen Hund eine oder mehrere davon zur Verfügung haben. Die Decke kann dabei als Liegeplatz auf dem Fußboden dienen, wo der Hund entspannen und relaxen kann. Da die Heimtierdecke leicht zusammenfaltbar ist, kann der Hundehalter sie auch auf Reisen als Schlafplatz für seinen Vierbeiner dabei haben oder bei einem Besuch bei Freunden. Genauso gut lässt sich die Haustierdecke auf dem heimischen Balkon oder der Terrasse einsetzen. Mit einer weichen Hundedecke kann aber auch das Hundebett bequemer ausstaffiert werden. Legt man die Kuscheldecke im Wohnzimmer auf das Sofa, den Sessel oder auf die Sitze im Auto, so schützt die Hundedecke vor Verschmutzung und den Polsterbezug vor den Hundekrallen. Da es die Hundedecken in vielen ansprechenden Farben wie beige, braun, schwarz, grau oder in Pastellfarben gibt, können diese farblich auf das Mobiliar abgestimmt werden.

Welche Hundedecke ist die Beste?

Die beste Hunde-Decke ist immer die, die den Bedürfnissen des Hundes am Besten entspricht. So ist eine Kuscheldecke aus Fleece, wie die Trixie Decke Barney aus Fleece besonders gut geeignet, um ein Hundesofa oder Hundebett kuschelig auszustatten. Wenn die Decke auf dem Fußboden als Schlafplatz dient, sollte die Schlafdecke weich sein und vor der Bodenkälte schützen. Empfehlenswert ist unter anderem eine Trixie Wärmeunterlage unter dem Hundebett oder eine Thermoliegedecke. Soll die Decke im Garten oder auf der Terrasse genutzt werden, sollte man die Trixie Insect Shield Outdoordecke wählen, die dank dem geruchlosen Wirkstoff Permethrin, vor Insekten schützt.

Worauf sollte der Hundehalter beim Kauf einer Hundedecke achten?

Die Hunde-Decke muss die richtige Größe für den Vierbeiner haben. Das heißt, dass die Decke länger als der Hund zu sein hat und so breit, dass dieser sich darauf einmal um 360 Grad rollen kann und dann immer noch auf der Kuscheldecke liegt. So sollte die Decke für eine Dogge etwa 150 x 200 Zentimeter, für einen Schäferhund 100 x 150 Zentimeter und für einen Dackel etwa 75 x 100 Zentimeter groß sein.Hundebetten oder Katzenbetten für den Outdoorbereich sollten wasserfest sein und vor Bodennässe schützen.Ein Hundebett sollte aus einem hochwertigen Material gefertigt sein. Kauft man ein Hundebett, Hundekissen, Hundedecke oder Katzenbett von einer bekannten Marke wie Trixie oder Karlie, so liegt man auf der sicheren Seite, was die Qualität angeht.Damit das Hundebett oder Katzenbett fest auf dem Boden liegt, sollte es immer über eine rutschfeste Unterseite verfügen.

Welches Material sollte man für eine Hundedecke wählen?

Hundebetten sind oft in Baumwolle erhältlich, da Baumwolle gemütlich, weich und gut waschbar ist. Die Karlie Medifleece Heimtierdecke in Beige aus 100 Prozent Polyester ist empfehlenswert, wenn der Hund nass ist, da durch die spezielle Faserstruktur des Polyesters eine ständige Luftzirkulation gewährleistet wird und die Heimtierdecke so trocken bleibt.Ist der Hund krank, so ist eine kochfeste Liegedecke wie die Karlie Doc Bed-Liegedecke ideal. Diese bietet eine hygienische Klinikqualität, wo beim Waschen auch diverse Bakterien, Milben abgetötet werden. So ein Hundebett ist empfehlenswert, wenn der Hund auf Hausstaubmilben allergisch reagiert. Ein Reißverschluss ermöglicht die einfache Abnahme des Bezugs. Der bis 95 Grad waschbare Bezug ist in Beige.Braun erhältlich.Eine Anti-Hair-Decke, von der die Tierhaare besonders leicht abgebürstet werden können, ist vor allem während der Zeit des Fellwechsels besonders praktisch.

Wie reinigt man ein Katzenbett oder das Bett eines Hundes?

Eine Liegedecke sollte immer aus pflegeleichten Materialien bestehen, damit diese bei Bedarf leicht gewaschen werden kann. Deshalb sollte man bei deren Kauf immer auf die Pflegeanleitung des Herstellers achten, denn es sind viele Kuscheldecken erhältlich, die einfach in der Waschmaschine gewaschen werden können. Wer vor dem Waschen den Bezug absaugt, belastet die Maschine mit weniger Hundehaaren.
 
 

Trusted Shops Kundenbewertungen für McZoo.de: 4.86 / 5.00 von 307 Bewertungen.
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
** innerhalb Deutschlands